Vorstand

Der Vorstand des Vereins für Fort- und Weiterbildung Psychosoziale Onkologie wird jeweils für zwei Jahre gewählt. Auf der Mitgliederversammlung im November 2015 wurden erneut in den Vorstand gewählt:  

Prof. Dr. J. Weis
Prof. Dr. J. Weis
G. A. Blettner
G. A. Blettner
Dr. K.F. Röttger
Dr. K.F. Röttger

Prof. Dr. Joachim Weis (Vorsitzender), ist Leiter der Abteilung Psychoonkologie der Klinik für Tumorbiologie, Breisacher Straße 117, 79106 Freiburg und Mitglied des Vorstandes der PSO.
eMail: joachim.weis@wpo-ev.de

Gabriele A. Blettner, Supervisorin (DGSv), Wiesbaden. Mitglied des Vorstandes der PSO.
eMail: gabriele.blettner@wpo-ev.de
 
Dr. rer. medic. Klaus F. Röttger MA (stellvertretender Vorsitzender), tätig am Universitätsklinikum Essen und beim Verein LebensZeiten e.V., Bochum. Beirat der Deutschen Arbeitsgemeinschaft für Psychosoziale Onkologie e.V. (dapo) und stellvertretnder Vorsitzender der Helmut-Wölte-Stiftung für Psychoonkologie.
eMail: klaus.roettger@wpo-ev.de

Aufgaben


Der Vorstand des Vereins für Fort- und Weiterbildung Psychosoziale Onkologie e.V. (WPO) besteht aus dem ersten Vorsitzenden, dem zweiten Vorsitzenden und einem weiteren Vorstandsmitglied. Sie bilden den Vorstand im Sinne des
§ 26 (2) BGB.

Der Vorstand vertritt den Verein gerichtlich und außergerichtlich als Einzelvertretungsberechtigte. Der erste Vorsitzende und ein weiteres Vorstandsmitglied werden von der Mitgliederversammlung auf Vorschlag der PSO gewählt. Der zweite Vorsitzende wird auf Vorschlag der dapo gewählt.

Kooperationspartner

Krebsgesellschaft
PSO
dapo

WPO-intern